Unsere Bauherren

Hier bekommen Sie einen Einblick in unsere Projekte.

Michendorf, die erste Etappe zum eigenem Elbe Haus® ist für Familie B. geschafft!

Der Rohbau steht, der Dachstuhl ist errichtet und es wird sprichwörtlich Zeit, das Richtfest zu feiern. ……


Was ist das Richtfest überhaupt?


Für den alten Brauch des Richtfests gibt es viele Namen: Bauheben, Weihfest, Hebefest, Hebauf, Hieb- oder Richtschmaus, Anrichte, Firstbier, Aufrichte (Schweiz), Dachgleiche (Österreich), Fensterbeer (niederdeutsch) oder Aufschlagfest und noch ein paar mehr – sie meinen aber alle das gleiche, die sprichwörtliche „Haustaufe“. Gefeiert wird es, wenn man die finale Form des Hauses zum ersten Mal erkennen kann: wenn der Rohbau fertig ist und der Dachstuhl errichtet, daher auch der Name Richtfest.

Geschafft! Einfamilienhaus in Neuruppin

Am 05. Juli konnten unsere Bauherren IHR Richtfest feiern. Gebaut wird in Neuruppin ein Einfamilienhaus mit etwa 186 m² Wohnfläche (NGF ca. 214 m²). Familie L. hat sich riesig gefreut und das Wetter hat auch mitgespielt.

Wir wünschen Ihnen viele glückliche Stunden während und nach der Bauphase.

Richtfest in Großbeeren Dankeschön der Bauherrn

„Liebe Frau Thiele,

nochmals vielen lieben Dank für den Richtkranz. Es war ein toller Abend, auch mit dem Essen war das alles super schön. Habe gerade auch ... eine Mail gesendet und mich dafür bedankt. Ich bin wirklich happy, dass man uns an Sie vermittelt hat.

Einen schönen Tag noch.

Liebe Grüße von Familie S.“

Richtfest in Berlin Einfamilienhaus in Berlin

Am 02. Juni war es soweit und alle konnten feiern. Unsere Bauherren bauen einen Einfamilienhaus mit etwa 111 m² Wohnfläche in Berlin-Spandau.Vielen, vielen Dank auch an das Team der Firma Ruder Küchen, wir wurden wieder einmal ordentlich mit Köstlichkeiten verwöhnt.... Gern zeigen wir Ihnen dieses Haus, stimmen Sie einfach einen Besichtigungstermin mit uns ab: 0172 / 39 39 0 13.

Ihre Elbe-Haus® Team.

Richtfest in Wustermark, Ortsteil Priort Bungalow in Priort

Am 01. Juni war es soweit. Unsere Bauherren bauen einen Bungalow mit etwa 125 m² Wohnfläche in Priort. Der Dachstuhl ist gerichtet und das wurde ordentlich gefeiert. Gern zeigen wir Ihnen dieses Haus, stimmen Sie einfach einen Besichtigungstermin mit uns ab: 0172 / 39 39 0 13.

Ihre Elbe-Haus® Team.

Richfest in Falkensee Stadtvilla in Falkensee

Ein sonniger Freitag Anfang März in Falkensee:
Es ist Baubeginn in der Münchener Straße 30 – die Bodenplatte ist gegossen!

Am 07. April feierte Familie Paulick mit Ihren Verwandten, Freunden und den Bauarbeitern das Richtfest für ihre Elbe-Haus Stadtvilla. Nicht zu vergessen die Zimmererleute – denen ja beim Richten eine ganz wichtige Funktion zukommt. Nach einem kleinen Kletterparcour über die Leitern der Rüstung in Richtung Dachstuhl fanden sich die Bauherren bei den Zimmerern ein. Der Richtspruch wurde verlesen, Herr UND Frau Paulick schlugen mit Kraft den letzten Nagel ein. Kurz nach dem PROSIT ging auch ein Glas zu Bruch – das bringt Glück ins Haus, so ist es Brauch.

Alle Anwesenden freuten sich mit Familie Paulick und ließen sich von RUDER – Küchen mit leckeren Würstchen vom Grill verwöhnen. Lange Zeit wird sich die Elbe-Haus® Stadtvilla nicht mit dem Holz-Dachstuhl zeigen ….Herr Meseck, der Bauleiter bekam vor Ort einen Anruf, dass sich der LKW mit den Dachsteinen schon auf der Autobahn befindet…

Bleiben Sie gespannt – wir berichten weiter!

Zurück